Fredrik Jensen | FC Augsburg

Erfreuliche Nachrichten von Fredrik Jensen

07.01.2021 - 18:46 Uhr Gemeldet von: itsCPTN | Autor: Fabian Kirschbaum

Bei Fredrik Jensen vom FC Augsburg geht es nach seiner Sprunggelenksverletzung, die er Anfang November erlitten hatte, endlich bergauf: Wie die Fuggerstädter am Donnerstag via Twitter wissen ließen, kann der finnische Offensivakteur nunmehr wieder auf Platz stehen und individuelles Training (mit Ball) absolvieren.


Der nächste Schritt also auf dem Weg zu seinem Comeback. Bis er allerdings wieder eine Option für FCA-Chefcoach Heiko Herrlich darstellen kann, wird es mit Sicherheit noch eine Weile dauern. Für Jensen gilt es erst einmal, den körperlichen Rückstand aufzuholen, um anschließend ins Mannschaftstraining einzusteigen.

Was die Bundesliga betrifft, geht es für den derzeitigen Tabellenzehnten als nächstes mit dem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart (Sonntag, 15:30 Uhr) weiter. Die Schwaben sind ihrerseits Tabellennachbarn des FCA (Tabellenelfter). Ein Duell auf Augenhöhe, bei dem Jensen nur die Rolle als Zuschauer bleibt.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,40 Note
4,29 Note
4,42 Note
4,38 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
6
10
13
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
40% KAUFEN!
26% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!