20.07.2019 - 12:43 Uhr Autor: Max Hendriks

Marc Roca gilt wohl aktuell als erste Option für eine Neuverpflichtung im zentralen Mittelfeld bei Bayern München, die "Bild" nennt nun einen Alternativ-Kandidaten, falls man sich mit dem Sechser von Espanyol nicht handelseinig wird.


Demnach sollen die Münchner die Fühler nach Giovani Lo Celso von Betis Sevilla ausgestreckt haben. Der Argentinier sei intern als Alternative zu Roca diskutiert worden, habe dabei aber nicht vollends überzeugt, sodass auch gar keine Neuverpflichtung für die Zentrale denkbar sei.

Das Boulevardblatt nennt ein dazu eine mögliche Ablöse von 45 Millionen Euro. Vergangene Spielzeit war der 2016 nach Europa zu Paris Saint-Germain gewechselte Mittelfeldmann noch nach Sevilla ausgeliehen, der spanische Erstligist verpflichtete den 23-Jährigen dann per Kaufoption in Höhe von rund 22 Millionen Euro. Zuletzt galten auch Manchester United und Tottenham als mögliche Interessenten für Lo Celso.

Quelle: bild.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • dazu4321 dazu4321 1 Frage 244 x gevotet
    20.07.19

    Am Ende wird es sowieso wieder dementiert..

    BEITRAG MELDEN

    • 20.07.19

      Ich glaube wir sollten uns alle etwas entspannen 😂 Mit der Einstellung kommen wir nicht weiter - die Verantwortlichen vom FCB machen das schon. Unabhängig von Gerüchten, wird es Neuzugänge geben 👍🏻

      BEITRAG MELDEN

  • 20.07.19

    Wenn ich für jedes Transfergerücht bzgl. Bayern einen euro bekäme, würde ich leroy sané aus eigener Tasche zahlen und hätte noch genug geld, um wie Charlie Harper zu leben.

    BEITRAG MELDEN

  • PML10 PML10 1 Frage 348 x gevotet
    20.07.19

    Ich bin Bayern Fan und ich weiß, es ist noch Zeit, aber ich würde langsam echt gerne mal einen nächsten Transfer sehen, egal ob es ein Roca oder ein Kracher wie Sané ist

    BEITRAG MELDEN

  • 20.07.19

    Gibt es eine Möglichkeit den Filter so einzurichten, dass Bayern-Gerüchte nicht mehr angezeigt werden?

    BEITRAG MELDEN

    • Borussia Dortmund
      BVB-Oeli BVB-Oeli
      2 Fragen 400 x gevotet
      20.07.19

      Auch wenns wahrscheinlich nur ein Witz war: Ich glaub nicht, dass das geht. Du kannst entweder alle Gerüchte ligaweit oder alle Bayern News ausschalten, ist aber nicht beides kombinierbar so weit ich weiß.

      BEITRAG MELDEN

  • 20.07.19

    Kann jemand was zu dem Spieler sagen? Wäre er eine bessere Alternative als Roca?

    BEITRAG MELDEN

    • 20.07.19

      Ich persönlich halte Lo Celso für einen sehr guten Spieler, doch er ist eher offensiver 8er / 10er. Sprich er spielt die Positionen, wo Bayern keinen wirklichen Bedarf hat.

      Ergo glaube ich auch nicht an einen Lo Celso Transfer. Da ist die Roca Verpflichtung deutlich wahrscheinlicher würde ich behaupten.

      BEITRAG MELDEN

    • 20.07.19

      Super danke für die Antwort. Das würde in der Tat wenig Sinn ergeben, schocken würde mich noch ein 8er bei der derzeitigen Transferpolitik allerdings nicht ^^

      BEITRAG MELDEN

    • 20.07.19

      Lo Celso würde ich eher als 10er betrachten und er könnte den Platz von James einnehmen. Der Typ ist Mega talentiert und könnte meiner Ansicht in einem 4-2-3-1 sich gegen Müller easy auf der 10 durchsetzten. Ist halt nur die Frage, ob ein neuer flügelspieler nicht die höhere Priorität Genießen sollte.

      BEITRAG MELDEN

  • 20.07.19

    Bayern sucht einen spielstarken 6er.
    Lo Celso natürlich geiler Kicker. Hat nen feinen Fuß. Aber ganz klar ein 8er. Und da sind die Bayern mit Goretzka, Tolisso, Thiago und Sanches (🙄) sehr gut aufgestellt.
    Gebe dem Gerücht persönlich deutlich weniger Wahrscheinlichkeit als Roca!

    BEITRAG MELDEN

  • 20.07.19

    Wer ist kein Thema bei den Bayern!?

    BEITRAG MELDEN

  • SV Werder Bremen
    Sjordi Alba Sjordi Alba
    3 Fragen 1.580 x gevotet
    20.07.19

    Bla Bla Bla. Alles nur Bla Bla Bla ist das doch.

    BEITRAG MELDEN

  • 20.07.19

    Also, ich finde den Kader des FCB etwas zu klein für die dreifache Belastung. Aber unterschätzt nicht einen eingespielten Kader auch ohne neue Stars. Auf Dauer läuft das nicht, aber eine Saiso kann sowas durchaus überraschen. Ajax letztes Jahr zB. Oder Tottenham. Gut besetzt, aber sicher nicht, wie manCity, PSG etc. Aber sehr gut eingespielt.

    BEITRAG MELDEN