09.05.2019 - 18:46 Uhr Autor: Max Hendriks

Mit Nabil Bentaleb und Hamza Mendyl erwischte es beim FC Schalke 04 nach der Amtsübernahme von Interimscoach Huub Stevens gleich zwei Profis, die aus disziplinarischen Gründen zur U23 versetzt wurden.


Der niederländische Coach bejaht heute in dieser Angelegenheit, dass mit beiden Profis in den beiden Restpartien der Saison nicht mehr zu rechnen ist.

"Nochmals, beides ganz gute Spieler. Aber auch dann musst du konsequent sein. Du kannst nicht so denken und dann so denken. Du musst auch ein Zeichen geben, finde ich, gegenüber der Mannschaft", verteidigt Stevens seine Maßnahme.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
4,31 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
9
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

50% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
50% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN