10.04.2019 - 19:20 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Nach seiner Beorderung zur U23 kann sich Nabil Bentaleb seit gestern wieder bei den Profis für Einsätze empfehlen. Bei ihm müsse man jetzt abwarten, wie sich das weiterentwickelt, so Huub Stevens am Mittwoch. Teamkollege Hamza Mendyl, vor Wochenfrist ebenfalls zur zweiten Mannschaft versetzt, wurde derweil noch nicht zurückbeordert. Wie der Schalker Jahrhunderttrainer erklärte, kann sich der Marokkaner im Moment ohnehin nicht zeigen.


Mendyl habe sich bei der U23 verletzt abgemeldet, ließ Stevens auf der Pressekonferenz vor dem Nürnberg-Spiel wissen. Eigentlich hätte der 21-Jährige heute beim Oberligateam zum Einsatz kommen sollen; der Coach der Profis war nach eigenem Bekunden auch da, um sich den Auftritt anzuschauen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
4,31 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
9
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 10.04.19

    Zahnschmerzen?

    BEITRAG MELDEN

    • 11.04.19

      Alzheimer.

      Hat schon wieder vergessen, dass er einen Zahnarzttermin hatte.

      BEITRAG MELDEN

  • 11.04.19

    ...wie konnte Heidel den nur holen? Sportlich ist die Bundesliga noch 2 Nummern zu groß und charakterlich scheint er auch problembehaftet.
    Hoffentlich findet sich im Sommer ein duseliger Verein, der den für gutes Geld nimmt. 😎

    BEITRAG MELDEN

    • 12.04.19

      Ganz sicher warst Du noch nie beim Schalke Training an 1 Tag wo der Lust hatte...

      BEITRAG MELDEN