20.10.2017 - 11:41 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Überraschend fehlte Hoffenheims Havard Nordtveit gestern beim Aufeinandertreffen mit Istanbul Basaksehir in der Europa League gänzlich im Aufgebot der Kraichgauer. Wie der "SID" am spätend Abend mitteilte, war seine Nichtberücksichtigung auf eine Verletzung beim Norweger zurückzuführen. Konkretere Angaben wurden nicht gemacht.


Mit solchen wartete Trainer Julian Nagelsmann auf der Pressekonferenz vor dem Bundesligaspiel beim VfL Wolfsburg auf. Nordtveit laboriert an Problemen mit dem Knie, ließ der Fußballlehrer wissen, es sei jedoch nichts Außergewöhnliches.

Ein Trainingsversuch des Spielers am Mittwoch schlug fehl. "Es kann sein, dass er wieder zurückkommt fürs Wochenende", stellte Nagelsmann einen Einsatz gegen die Wölfe in Aussicht, "das wird sich heute zeigen."

Quelle: zeit.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,46 Note
4,00 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
15
8
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

66% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
16% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 20.10.17

    Posch regelt. War bestimmt gestern nichts schlimmeres bei ihm.

    BEITRAG MELDEN

  • 20.10.17

    Nagelsmann hat ihn nicht aufgeführt als er vor dem Spiel die Verletzten aufgezählt hat.

    BEITRAG MELDEN