20.04.2019 - 20:18 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

In den letzten Zügen der Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig durfte Ibrahima Traoré nach einer längeren verletzungsbedingten Pause, welche auf ein Ganglion im Leistenbereich zurückzuführen ist, am Samstagabend sein Comeback im Spielbetrieb der Fohlen feiern. Der 30-Jährige wurde in der 86. Minute für Patrick Herrmann eingewechselt.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,35 Note
3,20 Note
3,15 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
14
7
16
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

68% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
4% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 21.04.19

    Könnte als Joker nochmal was reißen.

    BEITRAG MELDEN

  • 25.07.19

    Hat bisher eine starke Vorbereitung gespielt, zudem war er beim Afrika Cup bärenstark!

    BEITRAG MELDEN