24.05.2019 - 14:14 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Während sich mancher Wölfe-Profi den mehrtägigen Chinatrip vor dem Sommerurlaub vielleicht gerne gespart hätte, stellt die Reise für Ismail Azzaoui gleichsam ein Highlight dieser Spielzeit dar. Der in der Vergangenheit verletzungsgeplagte Profi bestreitet zur Stunde im Test gegen Eintracht Frankfurt seine erste Saisonpartie im Wolfsburger Trikot. Es handelt sich um sein Comeback nach dem letzten Rückschlag im Juli 2018.


Damals musste der inzwischen 21-Jährige am Knie operiert werden. Am linken, vorbelasteten Knie: Im Herbst 2016 hatte sich Azzaoui schon das Kreuzband gerissen.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
100% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 25.05.19

    Hat ein schönes Tor gemacht der gute. Hoffentlich bleibt er mal verletzungsfrei.

    https://www.vfl-wolfsburg.de/newsdetails/news-detail/detail/news/woelfe-bezwingen-adler/

    BEITRAG MELDEN