Jan Thielmann | 1. FC Köln

Thielmann im Abi­turstress: Bekommt der Youngster eine Pause?

29.01.2021 - 20:05 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Der Abstiegskampf belastet aktuell alle Spieler des 1. FC Köln. Ein Akteur wird jedoch doppelt stark beansprucht: Jan Thielmann befindet sich zusätzlich gerade in den Abiturprüfungen. Eine schwere Situation, wie Trainer Markus Gisdol am Freitag auf der Pressekonferenz erklärte.


"Wenn ich seinen Plan sehe, was er momentan abreißen muss zusätzlich zum Training, dann ist das sehr viel. Ich merke es ihm manchmal an, dass er viel leisten muss", berichtete der Übungsleiter.

Deshalb erwägt der Coach wohl, seinem Youngster in nächster Zeit etwas mehr Pausen zu verschaffen: "Wir müssen schauen, wie wir durch die nächsten Tage und Englischen Wochen immer wieder mit ihm durchkommen."

Ob es dazu gleich am Sonntag in der extrem wichtigen Partie gegen Arminia Bielefeld kommt, ließ Gisdol jedoch offen. Denkbar wäre wohl auch, dass der Youngster erst unter der Woche im DFB-Pokal gegen Zweitligist Regensburg aussetzt. In jedem Fall hat jedoch die Ausbildung des Schülers eine hohe Priorität: "Da müssen wir unserer Verantwortung gerecht werden", stellte Gisdol klar.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,60 Note
4,47 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
12
23
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
43% KAUFEN!
34% BEOBACHTEN!
22% VERKAUFEN!