10.10.2018 - 14:29 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Grippegeschwächt machte sich Jérôme Boateng auf zur deutschen Nationalmannschaft, für die in den kommenden Tagen zwei Nations-League-Spiele auf dem Programm stehen. Bis zum Wochenende, wenn mit der Partie gegen die Niederlande der Auftakt gemacht wird, sollte der Innenverteidiger aber wieder einsatzbereit sein.


Das bekräftigte Marcus Sorg soeben. Boateng, bei dem sich gute Blutwerte gezeigt haben, sei gestern eingestiegen, informierte der Assistenztrainer des DFB-Teams auf der Pressekonferenz am Mittwoch, und "heute hat er auch wieder alles komplett mitgemacht".

Nun bleibe abzuwarten, wie der Körper des 30-Jährigen nach der Krankheitspause auf die Belastung reagiert. Sorg geht jedoch stark davon aus, dass Boateng am Samstag fit ist.

Schon drei Tage später findet das nächste Länderspiel statt, Gegner ist dann Frankreich.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,37 Note
3,36 Note
2,97 Note
3,37 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
19
13
19
20

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

50% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN