Joakim Nilsson | Arminia Bielefeld

EM-Er­satzkan­di­dat Nilsson reist vom schwedischen Nationalteam ab

14.06.2021 - 20:49 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Joakim Nilsson von Arminia Bielefeld stand bei der schwedischen Nationalmannschaft aufgrund von zwei Corona-Fällen in den vergangenen Tagen als einer von sechs Ersatzspielern bereit. Das sechsköpfige B-Team, das sich isoliert von der eigentlichen A-Elf fit hielt und auf Abruf bereitstand, ist nun aber wieder Geschichte.


Wie die Arminia zu Wochenbeginn via Twitter wissen ließ, sei für Nilsson jetzt Sommerpause angesagt. Er habe mittlerweile die Heimreise angetreten und werde mit seiner Familie in seinem Ferienhaus in Schweden Urlaub machen.

Das Westfalen-Blatt ergänzte dazu, dass Schwedens Trainer Andersson vor der Abreise die sechs Ersatzkandidaten noch mit einer kurzen Rede verabschiedete und das A-Team danach als Dank applaudierte.

Für Schweden geht es am Montagabend (21:00 Uhr) mit dem Duell gegen Spanien beim Großturnier los. Was den 27-järhrigen Abwehrmann des DSC angeht, wird er Ende des Monats wieder in Bielefeld erwartet, wenn die Arminia am 30. Juni zum Vorbereitungsauftakt bittet.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,80 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
25
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
83% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!