DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

13.03.2018 - 17:15 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Die nächste kleine Hürde auf dem Weg zum Comeback ist genommen. Eine Woche nach dem Einstieg ins Lauftraining (auf dem Platz) hat Rekonvaleszent Kerem Demirbay den Ball wieder am Fuß.


Die individuelle Einheit, die der 24-Jährige heute absolvierte, hatte neben Beweglichkeits- und Stabilisationsprogramm auch Übungsformen mit dem Spielgerät zum Inhalt.

"Nach vier Wochen Reha-Training ist es schön, mich endlich wieder auf dem Platz bewegen zu können. Natürlich stehe ich noch ganz am Anfang, aber ich bin sehr zufrieden, wie es läuft. Das fühlt sich richtig gut an", sagt Demirbay laut "Bild" zu seinen bisherigen Fortschritten.

Wegen einer Sprunggelenksverletzung steht der Mittelfeldspieler der TSG 1899 Hoffenheim seit Anfang Februar nicht zur Verfügung – Hertha-Verteidiger Jordan Torunarigha war ihm damals unglücklich auf den rechten Knöchel gestiegen. Die Folge: Außenbandruptur und Anriss des Syndesmosebands.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,04 Note
3,35 Note
-
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
-
28
19
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

66% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
8% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 13.03.18

    Demirball ist wieder am Bay.. immer diese verwöhnten Urlauber ;)

    BEITRAG MELDEN

  • 16.03.18

    Wie lang dauert es ca. noch bis zum Comeback ? Lohnt sich ein Kauf bei Comumio Marktwert zur Zeit 2,2 mio ? ;)

    BEITRAG MELDEN