11.08.2018 - 17:36 Uhr Gemeldet von: Max Hendriks | Autor: Max Hendriks

Beim heutigen Testspiel der TSG Hoffenheim gegen den SD Eibar (1:1) musste Kerem Demirbay das Feld vorzeitig verletzungsbedingt verlassen. In der 55. Minute kam für ihn Steven Zuber ins Spiel. Im Anschluss an die Partie kündigte Cheftrainer Julian Nagelsmann bereits eine MRT-Untersuchung an, um Aufschluss über die Schwere der Verletzung zu erlangen.


Im Fall von Florian Grillitsch, der aufgrund muskulärer Probleme kurzzeitig passen musste, gab der Übungsleiter hingegen bereits Entwarnung. Ein Einsatz im bevorstehenden DFB-Pokalspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern sei demnach nicht in Gefahr.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,04 Note
3,35 Note
2,87 Note
3,54 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
28
19
26
16

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

12% KAUFEN!
37% BEOBACHTEN!
50% VERKAUFEN!