14.11.2017 - 20:10 Uhr Gemeldet von: NevenX

Zum Vorbereitungsstart auf das Auswärtsspiel am kommenden Samstag (Anpfiff 15:30 Uhr) gegen die TSG Hoffenheim konnte bei Eintracht Frankfurt Chefcoach Niko Kovac seinen Mittelfeldakteur Kevin Prince-Boateng wieder im Training willkommen heißen.

Zum Ende der Vorwoche hatte der 30-Jährige noch wegen eines Blutergusses in der Wade, resultierend aus dem Aufeinandertreffen mit Werder Bremen, kürzertreten und im Testkick mit dem Zweitligisten SV Sandhausen aussetzen müssen.

Ebenfalls wieder im Kreise Mannschaft arbeitete Stürmer Sébastien Haller. Der Franzose hatte die Länderspielpause genutzt, um sich einer Weisheitszahnoperation zu unterziehen und daraufhin die restlichen Einheiten in der Trainingswoche verpasst.

Quelle: Training

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,53 Note
-
-
3,59 Note
Saison
2014/15
2015/16
2016/17
2017/18
Einsätze
18
-
-
23

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

85% KAUFEN!
7% BEOBACHTEN!
7% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 14.11.17

    Lohnt sich K-P Boateng bei Comunio? Aktuell ist er für 5M zu haben.

    BEITRAG MELDEN