Kevin Trapp | Eintracht Frankfurt

Trapp kehrt ins Tor von Eintracht Frankfurt zurück

26.06.2020 - 14:50 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Torhüter Frederik Rönnow macht wieder Platz für Kevin Trapp. Trainer Adi Hütter hat am Freitag bestätigt, dass der DFB-Nationalkeeper – bei den Hessen die Nummer eins – im anstehenden Heimspiel das Tor von Eintracht Frankfurt hüten wird.


Am vergangenen Wochenende, beim 1:1 gegen den 1. FC Köln, war Konkurrent Rönnow nach vorheriger Absprache zwischen die Pfosten gerückt. Der Lohn für seine guten (Trainings-)Leistungen und sein tadelloses Verhalten als Trapp-Vertreter.

Die SGE beendet ihre Bundesliga-Saison gegen den designierten Absteiger aus Paderborn (Samstag, 15:30 Uhr).

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,12 Note
3,27 Note
2,90 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
33
22
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
81% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
18% VERKAUFEN!