31.08.2018 - 18:49 Uhr Gemeldet von: Max Hendriks | Autor: Max Hendriks

Durch den unvorhergesehenen Eingriff im Zuge seiner Weisheitszahnoperation, als ihm eine Zyste aus dem Kiefer entfernt worden war, verpasste Bayer Leverkusens neue Nummer eins, Lukas Hrádecky, einen Großteil der Sommervorbereitung.


Am ersten Spieltag wurde der Finne bei der 0:2-Niederlage in Mönchengladbach von Ramazan Özcan vertreten. Früh machte Trainer Heiko Herrlich anschließend klar, dass der Österreicher auch bei der Heimspielpremiere gegen Wolfsburg am morgigen Samstag das Tor hüten werde.

Und als Ersatzmann auf der Bank: Hrádecky. Der Coach ließ auf der Spieltagspressekonferenz durchblicken, dass der 28-Jährige inzwischen fit ist und es zumindest für den Sprung in den Kader reicht: "Lukás Hrádecky, den nehmen wir morgen mit auf die Bank. Er wird das erste Mal mit dabei sein."

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,39 Note
3,35 Note
3,36 Note
3,04 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
33
34
32
23

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

87% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!