28.08.2017 - 16:22 Uhr Autor: Bennet Stark

Abwehrspieler Luke Hemmerich vom FC Schalke 04 wird bis zum Ende der laufenden Saison Spielpraxis bei Zweitligist VfL Bochum sammeln. Wie beide Klubs heute mitteilten, hat man sich auf ein Leihgeschäft einigen können. Zuvor hat der Bundesligist den 2018 auslaufenden Kontrakt des 19-Jährigen um zwei Jahre verlängert.


"Er ist in der Defensive variabel einsetzbar, auch wenn seine bevorzugte Position die rechte Außenbahn ist. Luke gehört zu Schalkes Toptalenten, insofern sind wir froh, dass wir einen solch hervorragend ausgebildeten Spieler für den VfL gewinnen konnten", kommentierte Bochums Sportvorstand Christian Hochstätter, der in Hemmerich "sehr viel Potenzial" sieht.

Beim VfL Bochum wird Hemmerich, der erst seit dieser Saison dem Profiaufgebot der Knappen angehört, künftig mit der Rückennummer sechs auflaufen.

Quelle: vfl-bochum.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE