Marijan Cavar | 1. Bundesliga

Cavar hat keine Zukunft in Frankfurt

10.10.2019 - 18:04 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Marijan Cavar hat das einjährige Leihjahr beim kroatischen Erstligisten NK Osijek wohl eher weniger geholfen – zumindest was seine Perspektive bei Bundesligist Eintracht Frankfurt anbelangt. Denn dort gehört der 21-Jährige regelmäßig nicht zum Aufgebot von Trainer Adi Hütter, durfte auch in der Vorbereitung nur einmal an einem Testspiel teilnehmen, kam dabei zu einem 45-Minuten-Einsatz.


Die "Frankfurter Rundschau" schreibt in Bezug auf den Bosnier, der sich im zentralen Mittelfeld am wohlsten fühlt, dass dieser "keine Chance auf Spielpraxis" hat und der Verein ihm dementsprechend keine Steine in den Weg legen würde, falls er sich eine neue Herausforderung suchen wolle. Sein Vertrag ist noch bis 2021 datiert.

Vor seinem Engagement beim NK Osijek, bei dem er in der vergangenen Saison nicht zu konstanten Einsatzzeiten kam (15 von 34 möglichen Spielen absolviert), stand er bereits seit einem halben Jahr in Frankfurt unter Vertrag. Damals feierte in seinem bisher einzigen Pflichtspiel für die Eintracht (28. April 2018, Auswärtsspiel beim FC Bayern München, Ergebnis: 1:4) sein Bundesligadebüt.

Quelle: fr.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
5,00 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
1
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
21% KAUFEN!
21% BEOBACHTEN!
57% VERKAUFEN!