Marijan Cavar | 1. Bundesliga

Option nicht gezogen: Cavar verlässt Fürth

30.05.2021 - 17:30 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Marijan Cavar muss die SpVgg Greuther Fürth schon nach einem halben Jahr wieder verlassen. Das gaben die Franken am Sonntagnachmittag offiziell bekannt.


Der Mittelfeldspieler war erst im Januar ablösefrei von Eintracht Frankfurt zu den Kleeblättern gewechselt und hatte zunächst einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben. In dem Arbeitspapier war zwar eine vereinsseitige Option auf Verlängerung bis 2023 verankert, diese wurde jedoch letztlich nicht gezogen.

„Wir glauben, dass seine Einsatzchancen in der kommenden Saison nicht wirklich steigen würden, für ihn ist es jetzt aber wichtig regelmäßig zu spielen“, erklärte Geschäftsführer Rachid Azzouzi die Entscheidung. In der Rückrunde kam der 23-Jährige nur zu einem einzigen Einsatz für den Aufsteiger, beim 4:1-Sieg gegen die Würzburger Kickers wurde er in der 88. Minute eingewechselt.

Quelle: sgf1903.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
5,00 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
1
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
25% KAUFEN!
50% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!