DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

04.12.2018 - 13:24 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Gerade, als bei Mark Uth im Trikot des FC Schalke 04 endlich der Knoten geplatzt war und er seine ersten beiden Pflichtspieltore für den Revierklub erzielte, bremste eine Verletzung den Neuzugang aus Hoffenheim aus. Im Bundesligaduell mit Eintracht Frankfurt (0:3) wurde sein linker hinterer Oberschenkel in Mitleidenschaft gezogen. Befund: Muskelfaserriss sowie eine Sehnenverletzung.


Über drei Wochen später steht der Stürmer nunmehr wieder auf dem Trainingsplatz, nach Angaben von "Sky Sport News HD" absolvierte er am Dienstag eine leichte Individualeinheit.

Sein Comeback könnte gleichwohl noch bis nächstes Jahr auf sich warten lassen: In der Pressemitteilung zur Bekanntgabe der Diagnose merkte Schalke an, dass ein weiterer Hinrundeneinsatz von Uth fraglich ist.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,55 Note
3,43 Note
3,32 Note
3,77 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
25
22
31
11

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

76% KAUFEN!
23% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 04.12.18

    Hasenhüttl hat bei Southampton unterschrieben. Leider gibts dazu keine News, weil es Premier League ist. Ist aber auch bisschen relevant für Bundesliga weil da ihn jetzt kein Verein verpflichten kann.

    BEITRAG MELDEN

  • 04.12.18

    Erspart Ihm auf jeden Fall einige schwierige Spiele.... das Programm das Schalke in den nächsten Spielen hat ist echt ordentlich... erst Derby gegen den BVB, danach Augsburg und Leverkusen... könnte auch einfachere Gegner geben.... das ist sicher schon ein Brett was da auf sie zukommt.

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN