05.07.2019 - 12:36 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Schon in der Aufstiegssaison des SC Paderborn hat Massih Wassey keine Rolle mehr bei den Profis gespielt, auch für die weitere Zukunft plant man wenig überraschend nicht mehr mit dem 31-Jährigen, dessen Vertrag noch ein Jahr Restlaufzeit aufweist.


Der Absprung des gebürtigen Münsteraners stand kurz bevor, doch das angedachte Transfergeschäft mit dem VfL Sportfreunde Lotte hat sich jetzt zerschlagen. "Es lag nicht an Massih, dass daraus nichts geworden ist", beteuert Paderborns Geschäftsführer Martin Przondziono und bestätigt zugleich den nicht zustande gekommenen Deal.


Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
100% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN