Mathias Olesen | 1. FC Köln

Olesen absolviert Teile des Teamtrai­nings

24.10.2022 - 11:53 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Mathias Olesen hat rund sieben Wochen nach seiner Sprunggelenksverletzung (samt Operation) erstmals wieder Teile des Teamtrainings absolviert. Darüber informierte der 1. FC Köln am Dienstag.


Ebenfalls wieder dosiert bei den Mannschaftseinheiten dabei: Julian „Jeff“ Chabot. Der Innenverteidiger kämpft sich genauso wie Mittelfeldtalent Olesen nach einer Sprunggelenksblessur zurück.

Wann wieder mit den beiden im Spielbetrieb zu rechnen ist, bleibt abzuwarten. Die kommenden Spiele der Geißböcke in der Europa League gegen den 1. FC Slovácko (Donnerstag, 18:45 Uhr) und in der Bundesliga gegen die TSG Hoffenheim (Sonntag, 19:30 Uhr) dürften für das Duo aber sicherlich noch zu früh kommen.

Absolute Punkte Eskalation! Restprogramme bis zur Länderspielpause

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,62 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
3
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
92% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
7% VERKAUFEN!