02.12.2019 - 15:49 Uhr Autor: Fabian Kirschbaum

Matthias Ginter von Borussia Mönchengladbach ist nach seiner Muskelverletzung im Oberschenkel zurück auf den Platz. Der 25-Jährige konnte nach "Bild"-Angaben am Montag Teile des Mannschaftstrainings abspulen. Und auch dem anstehenden 14. Spieltag sieht er positiv entgegen.


"Es sieht gut aus. Von meiner Seite gibt es keine Probleme mehr. Ich hoffe, dass ich Samstag wieder dabei bin. Es ist immer ärgerlich zuzuschauen. Aber die Mannschaft hat das gegen Freiburg sehr gut gemacht", bringt der Innenverteidiger und Abwehrchef der Fohlen seine Ambitionen zum Ausdruck.

Nach Wolfsberg und Freiburg kommt nun der Rekordmeister

Für den aktuellen Tabellenführer aus dem Niederrhein steht das schwere Heimspiel gegen den FC Bayern München an. Anstoß im Borussia-Park ist am kommenden Samstag um 15:30 Uhr.

Der deutsche Nationalspieler fehlte gut eine Woche im Trainingsbetrieb und war bisher bei zwei Pflichtspielen zum Zusehen gezwungen. Die Borussia fuhr in dieser Zeit zwei Siege gegen den Wolfsberger AC (1:0 am Donnerstag in der Europa League) und den SC Freiburg (4:2 am Sonntag in der Bundesliga) ein.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,60 Note
3,60 Note
3,65 Note
3,50 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
29
34
27
10

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

88% KAUFEN!
11% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 02.12.19

    Ich bin echt gespannt wie die Aufstellung mit ihm aussieht. Ich fand bisher die 3er kette aus Elvedi, Ginter und Jantschke am stärksten. Mal sehen, ob das Rose ähnlich sieht uns ob das vor allem gegen die Bayern glatt laufen würde

    BEITRAG MELDEN

    • 02.12.19

      Er wird keine dreierkette spielen, da er so sich selbst in der Offensive schwächen würde. Plea Embolo Thuram Hermann Neuhaus Benes etc. sind so starke Optionen er wird lieber offensiv umstellen um vorne eine Position frei zu schaufeln.

      Edit: (Bensebeni) Lav(Elvedi) IV (Ginter) IV Lainer Rav ist meine prediction für Bayern und offensiv 4-3-3 und Abfahrt langer Ball auf Thuram

      BEITRAG MELDEN

    • 02.12.19

      Ich hoffe dein Thuram, Hermann, Plea und Zakaria kriegen alle Durchfall vorm Spiel!

      BEITRAG MELDEN

    • BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 02.12.19

    Ginter ist schon eine mega wichtige Säule in Gladbachs Abwehr.

    BEITRAG MELDEN

  • 03.12.19

    Jantschke somit keine Chance für S11?

    BEITRAG MELDEN

    • 03.12.19

      Keine Chance kann man nicht sagen, wenn am Donnerstag/Freitag eine Meldung kommt, dass Ginter nicht fit ist, spielt Jantschke 100%, wenn er fit ist, weiß man es nicht so ganz, vor allem weil Jantschke ja schon zwei Spiele statt Elvedi gespielt hat diese Saison, ohne dass Elvedi jetzt verletzt oder angeschlagen war.

      BEITRAG MELDEN

    • 03.12.19

      Hab ihn mir gesichert auf KB und der steigt momentan und wenn er 90' spielt, dann spielt er auch immer gut.

      BEITRAG MELDEN

    • 03.12.19

      Ja, habs auch gestern so gemacht.

      BEITRAG MELDEN