DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

28.11.2018 - 09:17 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Am Dienstag meldete sich Matthias Ginter verhältnismäßig gut gelaunt aus dem Krankenhaus zu Wort. Dort war die am Wochenende erlittene Gesichtsverletzung des Gladbacher Verteidigers (Augenhöhlen- und Kieferfraktur) operativ behandelt worden. "Es ist alles soweit wie geplant verlaufen. Mir geht es den Umständen entsprechend gut", erklärte der 24-Jährige gegenüber "Bild".


Via Instagram schob er einige Zeilen hinterher: "Ja, ich weiß, es sieht alles noch etwas schief aus und das Lachen klappt auch noch nicht richtig, aber ansonsten geht’s mir gut. Danke für eure riesige Anteilnahme aus den vielen verschiedenen Fanlagern. Ich werde so schnell wie möglich zurück sein."

Dem Bericht der "Bild" zufolge kann Ginter bis zum Wochenende nach Hause, sofern Komplikationen ausbleiben, und möglicherweise noch im Dezember leichtes Lauftraining aufnehmen.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,00 Note
3,60 Note
3,60 Note
3,50 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
24
29
34
19

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

31% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
43% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN