Matthias Ginter | Borussia Mönchengladbach

Rip­pe­nanbruch – Einsatz gegen Köln?

10.09.2019 - 20:56 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark

Bei der Verletzung, die sich Matthias Ginter gestern in der Partie gegen Nordirland zugezogen hat, handelt es sich nach "Bild"-Informationen nicht "nur" um eine Rippenprellung. Stattdessen sei die Rippe an einer Stelle sogar angebrochen.


Doch für das anstehende Auswärtsspiel in Köln bedeute das keinen unbedingten Ausfall. "Denn es besteht offenbar nicht die Gefahr der Verschlimmerung", schreibt das Blatt. Ein Startelfeinsatz gegen den Rheinrivalen sei daher denkbar.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,60 Note
3,60 Note
3,65 Note
3,29 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
29
34
27
31
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
11% KAUFEN!
41% BEOBACHTEN!
47% VERKAUFEN!