24.07.2017 - 16:45 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Bei der ersten Mannschaft von Hertha BSC reüssieren dieser Tage die Trainersöhne. So hat sich Palko Dárdai, Sohn von Cheftrainer Pál, schon einen Profivertrag verdient und zeigt weiterhin gute Ansätze. Erst vor knapp zwei Wochen verpflichtete man Torhüter Jonathan Klinsmann, den Filius des einstigen DFB-Trainers Jürgen, der bis Ende 2016 als Coach der USA arbeitete.


Und nun schickt sich Maurice Covic an, es ihnen gleichzutun. Sein Vater Ante trainiert die Berliner U23. Der 19-Jährige hinterlässt in der Vorbereitung wie fast alle Talente einen guten Eindruck. "Sie zeigen sich, das gefällt mir", konstatiert Geschäftsführer Michael Preetz laut "kicker" mit Blick auf die Youngster.

Covic motiviert er in diesem Zuge mit der Aussicht auf einen Profivertrag: "Macht Maurice so weiter, ist es gut möglich, dass wir uns zusammensetzen."

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN