Maximilian Mittelstädt | Hertha BSC

Mittelstädt im "Kopf-an-Kopf-Ren­nen" mit Plattenhardt

19.12.2020 - 09:41 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Eine Position, die bei Hertha BSC keine Probleme bereitet, ist die des linken Verteidigers. Dort stehen mit Maximilian Mittelstädt und Marvin Plattenhardt gleich zwei Kandidaten mit Startelfambitionen im Kader von Cheftrainer Bruno Labbadia. Nachdem zuletzt Plattenhardt gesetzt war, könnte nun gewechselt werden.


Mittelstädt nämlich hatte nach seiner Einwechslung beim vergangenen Remis gegen den 1. FSV Mainz 05 frischen Wind hineingebracht. Dass es zwischen ihm und Plattenhardt sehr, sehr knapp ist, bestätigte Labbadia am Freitag. "Wir haben da auf der linken Seite immer ein Kopf-an-Kopf-Rennen", so der Übungsleiter.

Zuletzt eben mit dem besseren Ausgang für Plattenhardt. Denn Mittelstädt, der "eigentlich so gut wie immer auf verschiedenen Positionen gespielt" habe, hat laut Labbadia eine kleine Schwächephase gehabt. "Da hatte Plattenhardt dann auch gut trainiert", so Labbadia über die Entscheidung der vergangenen Wochen.

Im bevorstehenden letzten Bundesligaspiel in 2020 könnte sich nun ein Wechsel abzeichnen, nachdem Mittelstädt gegen Mainz überzeugte. Labbadia möchte sich aber noch nicht in die Karten schauen lassen, was die Besetzung hinten links angeht, sagt lediglich: "Beide haben in ihrer Spielweise Vor- und Nachteile."

Hertha BSC trifft Sonntag auswärts auf den SC Freiburg (15:30 Uhr).

Das unschlagbare Kickbase Team! Spieltag 19 Vorschau

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,64 Note
3,90 Note
3,75 Note
4,12 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
26
27
24
9
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
56% KAUFEN!
28% BEOBACHTEN!
15% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 19.12.20

    Für Hobby-Manager perfekt. Einfach keinen besitzen und aufstellen

  • 06.01.21

    Mittelstädt gegen arminia Start ?

  • 19.12.20

    Ich weiß nicht wieso alle von wenig Kontinuität sprechen bei Mittelstädt. Am Anfang der Saison wo es eine Schelle nach der anderen gab für die Hertha, war er einer der wenigen die konstant Leistung gezeigt haben. Dann kam er raus und hertha hat wieder besser gepunktet. Lag meiner Meinung nach nicht an Plattenhardt.

  • 19.12.20

    Bin mal gespannt ob sie für links im Winter noch jemanden holen.

  • 19.12.20

    Heißt es nicht eigentlich immer das sich Trainer bei gleicher Qualität für die Jüngeren entscheiden, da sich das potential dann weiterentwickeln kann? Irgend ein Trainer sagte das letztens beim Doppelpass

  • 19.12.20

    Sehe Mittelstädt vor Plattenhardt, auch wenn der Vorsprung eher gering ist. Für mich ist Plattenhardt einfach zu langsam, fast jede Situation außen wird von Ihm abgebrochen. Das große Manko von beiden ist die Kontinuität. Vielleicht würde es Mittelstädt für seine Entwicklung wirklich gut tun, eine andere Adresse als durchgehender Stammspieler anzusteuern, auch wenn ich es schade finden würde.

  • 19.12.20

    Sehe bei Mittelstädt auch viel Potenzial und auch nicht nur auf der AV Position. Ihm würde ein Verein gut tun, wo er das Vertrauen bekommt und sich in Ruhe entwickeln kann.

    • 19.12.20

      Auf welcher position außer der AV siehst du ihn denn noch? Also wo er bei Hertha anfang der Saison auf der 6 ausgeholfen hat, konnte er nicht wirklich glänzen. Könnt ihn mir höchstens noch auf dem Flügel vorstellen.
      Würde dir zustimmen, dass er Potenzial hat, aber er stockt in seiner entwicklung nun auch schon seit ein paar monaten/jahren.
      Bei Hertha bekommt er eig auch genug Spielzeit, obwohl er sich mit Plattenhardt duelliert. Letzte Saison 26 Buli spiele (davon meistens über 90 min bestritten) und ohne sein Drüsenfieber wären es wohl 30 gewesen. Also vertrauen bekommt er bei Hertha schon und der Konkurrenzkampf mit Plattenhardt sollte ja eig die Leistungen beider steigern, anstatt des Gegenteiles. Naja mal die nächsten Spiele abwarten

    • 19.12.20

      Glaube als lav vor ner 3er Kette würden seine Qualitäten am besten passen ...(wird unter Bruno aber nicht passieren)

  • 19.12.20

    Plattenhardt hat bei den letzten Spielen auch echt nicht überzeugt

  • 19.12.20

    Wir werden sehen

  • 19.12.20

    Ich denke, dass Mittelstädt spielen wird und halte ihn auch für den Besseren, aber so viel Qualitätsunterschied ist da jetzt nicht.

  • 19.12.20

    Der Beweis das beide einfach Schlecht sind