01.04.2019 - 17:46 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Hannover 96 muss in den nächsten Spielen ohne Miiko Albornoz auskommen. Nach eingehender Untersuchung am Montag steht fest, dass der Linksverteidiger im Heimspiel gegen Schalke (0:1) einen Teilriss des Außenbands im linken Sprunggelenk davongetragen hat. Er steht damit mehrere Wochen nicht zur Verfügung.

Quelle: hannover96.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,56 Note
4,05 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
10
22
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 01.04.19

    So tragisch der Fall auch ist. Jetzt muss jemand, z.B Gloster, Ritzka, in den Kader berufen werden. Felipe ist doch kein Left-Back!

    BEITRAG MELDEN