Milos Jojic | 2. Bundesliga

Jojic verlässt Köln in Richtung Türkei

10.07.2018 - 20:19 Uhr Gemeldet von: azfrankie

Milos Jojic verlässt den 1. FC Köln mit sofortiger Wirkung und schließt sich dem türkischen Erstligisten Istanbul Basaksehir FK an. Bei den Geißböcken besaß der 27-jährige Mittelfeldspieler ursprünglich noch einen Kontrakt bis 2019.


"Milos wollte sich gerne verändern. Mit dem Wechsel zu Basaksehir hat er sehr gute Bedingungen für einen Neuanfang. Wir danken ihm für seinen Einsatz für den FC und wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg", wird FC-Geschäftsführer Armin Veh auf der Vereinsseite des FC zitiert.

Jojic trug das Trikot der Kölner drei Jahre lang. 2015 war er für rund drei Millionen Euro von Borussia Dortmund gekommen.

Quelle: fc.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,64 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
25
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE