Munas Dabbur | TSG 1899 Hoffenheim

Hoffenheims Dabbur hofft auf schnellere Rückkehr als geplant

01.04.2020 - 09:40 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Während sich seine Teamkollegen bei der TSG Hoffenheim in diesen Tagen daheim fit halten, ist Munas Dabbur noch regelmäßig zu Gast in Zuzenhausen. Auf dem Trainingsgelände des Bundesligisten treibt er sein Aufbauprogramm nach schwerer Verletzung (Riss der Bizepssehne am Knie) voran.


Und es scheint sehr gut zu laufen: Wie aus einem Trainingsbericht der Kraichgauer hervorgeht, besteht die Hoffnung, dass Dabbur schneller zurück sein kann als geplant. Athletiktrainer Otmar Rösch, unter dessen Anleitung der 27-jährige Stürmer schuftet, hält darüber hinaus fest: "Ich bin überrascht, dass wir so viel machen können."

Wann Dabbur konkret zurückerwartet wird, bleibt demgegenüber offen. Da der Bundesligabetrieb bedingt durch die Coronapandemie mindestens bis zum 30. April ruht, besteht ohnehin kein Grund zur Eile.

Quelle: youtube.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
4,33 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
6

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

85% KAUFEN!
14% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!