16.01.2020 - 18:26 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Marco Rose muss einen kurzfristigen Ausfall für das Gastspiel auf Schalke hinnehmen. Der Chefcoach von Borussia Mönchengladbach kann für die am Freitagabend (20:30 Uhr) stattfindende Begegnung nicht auf Nico Elvedi zurückgreifen. "Er hat Rückenprobleme und hat beim Abschlusstraining nicht mitmachen können. Das ist ein schlechtes Zeichen", teilte er am Donnerstag mit.


Wie lange der Schweizer Verteidiger dadurch voraussichtlich ausgebremst wird, ist noch nicht überliefert. Die "Rheinische Post" mutmaßt zumindest, dass Elvedi am darauffolgenden Spieltag zurückkehren könnte.

In Tony Jantschke steht dem Fohlen-Coach ein routinierter Vertreter für das Aufeinandertreffen mit den Knappen zur Verfügung. Ebenso könnte Tobias Strobl in der Innenverteidigung aushelfen.

Quelle: rp-online.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,66 Note
3,53 Note
3,50 Note
3,38 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
25
33
30
21

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

37% KAUFEN!
30% BEOBACHTEN!
32% VERKAUFEN!