Nordi Mukiele | RB Leipzig

Mukiele angeschlagen aus­ge­wechselt – Comeback für Sabitzer

24.10.2020 - 17:11 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

RB Leipzig muss im Bundesligaspiel gegen Hertha BSC verletzungsbedingt wechseln: Für Nordi Mukiele geht es nach 69 Minuten nicht mehr weiter. Zuvor war der Franzose am Oberschenkel behandelt worden.


Neu in die Partie kommt dafür Marcel Sabitzer. Der Österreicher feiert damit sein Comeback nach knapp einem Monat Verletzungspause. Im September hatte sich der RB-Kapitän einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,28 Note
3,26 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
19
25
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
42% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
29% VERKAUFEN!