06.02.2018 - 17:21 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Zum Ende der Hinrunde schaffte es Palko Dárdai, Sohn von Hertha-Trainer Pál, erstmals in dieser Saison in den Kader für ein Bundesligaspiel. Eine erneute Berufung sollte ihm in der bisherigen Rückrunde aber schon aus gesundheitlichen Gründen verwehrt bleiben: Rückenprobleme machten ihm seit der Wintervorbereitung zu schaffen.


In der Zwischenzeit konnte der 18-Jährige die Arbeit auf dem Platz wieder aufnehmen, er legte heute eine individuelle Trainingseinheit ein.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
4,00 Note
4,00 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
2
7
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE