Patrik Schick | Bayer 04 Leverkusen

Schick im EM-Vier­telfina­le angeschlagen aus­ge­wechselt

04.07.2021 - 18:10 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Mit fünf Treffern steht Patrik Schick an der Spitze der Torjägerliste der Europameisterschaft (gleichauf mit Cristiano Ronald). Auch im Viertelfinale gegen Dänemark gelang dem Stürmer wieder ein Tor, er brachte die Tschechen nach 0:2-Rückstand nochmal ran. Doch danach konnte er seinem Team nicht mehr helfen.


Denn in der 79. Minute ging es für den Torjäger nicht mehr weiter: Er musste angeschlagen ausgewechselt werden, griff sich beim Gang vom Platz hinten an den rechten Oberschenkel. Wie schwer es ihn erwischt hat, ist bislang nicht bekannt.

Da sich sein Land am Ende mit der 1:2-Niederlage aus dem Turnier verabschiedete, geht es für den 25-Jährigen nun aber erstmal in den Urlaub. Während die meisten seiner Vereinskollegen von Bayer 04 Leverkusen am Montag mit der Vorbereitung auf die neue Bundesligasaison beginnen, stoßen die EM-Fahrer erst später dazu.

Quelle: ARD Sportschau

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,38 Note
3,77 Note
3,25 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
22
29
10
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
68% KAUFEN!
22% BEOBACHTEN!
8% VERKAUFEN!