Patrik Schick | Bayer 04 Leverkusen

Startelf? "Ja, das kann er"

18.09.2020 - 15:56 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Fabian Kirschbaum

Bei Bayer Leverkusen kommt Neuzugang Patrik Schick (vorher AS Rom) offenbar immer mehr in Fahrt: So kommt der Tscheche, nachdem er bereits bei der DFB-Pokalpartie gegen Eintracht Norderstedt (7:0) zur zweiten Halbzeit eingewechselt wurde und bei seinem Debüt direkt ein Tor zum Erfolg der Werkself besteuern konnte, nunmehr auch für einen Startelf-Einsatz gegen den VfL Wolfsburg infrage.


Das brachte Bayer-Chefcoach Peter Bosz am Freitag während des obligatorischen Pressetalks zum Ausdruck: "Die Woche war für ihn jetzt noch mal wichtig, weil er auch zehn tage in Quarantäne war. Man hat auch gesehen, da fehlt noch etwas. Er kann aber von Anfang an spielen."

Die Partie gegen die Autostädter bildet den Abschluss des 1. Spieltags der Bundesliga und wird am Sonntag um 18:00 Uhr in der Volkswagen Arena angepfiffen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,38 Note
4,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
22
3
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
86% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
4% VERKAUFEN!