Patrik Schick | RB Leipzig

RB Leipzig bangt um Einsatz von Schick

25.06.2020 - 18:39 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Zwei Tage vor dem Aufeinandertreffen mit dem FC Augsburg bang RB Leipzig um den Einsatz von Patrik Schick. Der Stürmer hat das Training am Donnerstag nach dem Aufwärmen mit Knieproblemen abgebrochen.


Bei seitlichen Bewegungen seien Beschwerden aufgetreten, erläuterte Julian Nagelsmann während der obligatorischen Presserunde vor dem Spieltag. Eine wirkliche Prognose konnte der Cheftrainer der Roten Bullen zu dem Zeitpunkt noch nicht abgeben.

Schick habe zuletzt häufiger das ein oder andere "Problemchen" gehabt. "Unter Umständen geht es für Samstag wieder", sagte Nagelsmann einerseits, "es ist aber durchaus im Bereich des Möglichen, dass es nicht geht."

Spielt Schick überhaupt noch mal für Leipzig?

In Anbetracht des Umstands, dass der Tscheche vielleicht ausfällt, stellt sich die Frage, ob er überhaupt noch mal für RB Leipzig aufläuft. Er ist nur noch bis Ende Juni von der AS Rom ausgeliehen. Einen neuen Stand konnte der RB-Coach nicht vermelden.

Leipzig will Schick bekanntlich halten und bleibt am Ball. Erst diese Woche habe es wieder Gespräche gegeben, so Nagelsmann.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,38 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
22
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
46% KAUFEN!
17% BEOBACHTEN!
35% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 25.06.20

    Ich liege doch schon auf dem Boden, hört auf weiter auf mich einzutreten.

    • 25.06.20

      Schick-Besitzer können froh genug sein, dass er nicht die berechtigte Rote Karte gegen Dortmund nach Foul an Witsel bekommen hat. Dann wäre die Saison schon beendet gewesen.
      Gebt ruhig Daumen runter, es ist nunmal so...

    • 26.06.20

      Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

    • 26.06.20

      Genau richtig
      Er musste nicht vom platz deswegen ist deine bewertungsgrundlage absolut unsinnig

    • 26.06.20

      Es wird hier so getan, als wäre der vermutliche Ausfall der Genickbruch für alle Schick-Besitzer - dabei hätte dieser Genickbruch schon im Spiel vorher stattfinden müssen. Selbst wenn er gegen Augsburg fehlt, kann man sich nach wie vor glücklich schätzen, dass er nicht die Minuspunkte für den Platzverweis erhalten hat und somit das Augsburg-Spiel ohnehin verpasst hätte. Dass man das als Besitzer eines Spielers natürlich nicht wahrhaben will, ist normal.

    • 26.06.20

      @Alitaryan Nach deiner Logik darf man sich ja gar nicht darüber aufregen / traurig sein oder andere negative Gefühle ausdrücken wenn mal etwas weniger gut läuft...

      Jeder Spieler hatte mal Situationen die einem punktetechnisch zum Verhängnis hätten werden können 🤦🏻‍♂️

    • 26.06.20

      Argumentativ sehr dünn, alitaryan...

  • 25.06.20

    Erst vorher Skov für ihn verkauft🙂 da Skov gegen Dortmund ranmuss

  • 26.06.20

    Schick verkaufen und Hennings dafür kaufen?

    • 26.06.20

      Hängt von deinem Kader ab...

      Ich hab mich für Risiko entschieden und werde ihn halten. Zur Not könnte ich ihn durch einen weiteren Midfielder ersetzen.

    • 26.06.20

      Kader:

      Tor: Sommer
      Abwehr: Abraham, Alaba, Klostermann, Angelino
      Mittelfeld: Coman, Müller, Olmo, Perisic, Witsel, Demirbay, Eggestein
      Sturm: Andre Silva, Nils Petersen, Breel Embolo

      Tendiere dazu, mit dreier Sturm zu spielen und 3 Mann in der Abwehr. Tendiere auch eher dazu Abraham als Klostermann aufzustellen und jetzt frage ich mich, wen ich im Mittelfeld aufstellen soll. Coman, Müller, Witsel + 1 :D

    • 26.06.20

      Nkunku (like) oder weghorst(dislike) verkaufen?

      Der Spieler mit den meisten likes wird VERKAUFT

    • 26.06.20

      Also Weghorst spielt gegen Bayern und Nkunku dürfte wohl save spielen, da Sabitzer sicher ausfällt und Schick eben noch offen ist. Aber ich hätte lieber einen Nkunku gegen Augsburg als einen Weghorst gegen Bayern^^