Paul-Georges Ntep | 1. Bundesliga

Kayserispor leiht Ntep aus

26.08.2019 - 13:25 Uhr Gemeldet von: Maurice1337 | Autor: Jan Klinkenborg

Im Januar 2017 bezahlte der VfL Wolfsburg noch fünf Millionen Euro für Paul-Georges Ntep. Nachdem dieser sowohl in Deutschland als auch bei seiner Leihstation St. Etienne (Rückrunde 2017/18) nicht nachhaltig überzeugen konnte und beim VfL zuletzt nur noch in der U23-Mannschaft trainieren und spielen durfte, hat Ntep nun wieder eine neue Aufgabe vor sich.


Der Offensivspieler wechselt auf Leihbasis für ein Jahr zum türkischen Erstligisten Kayserispor. Nach Angaben des "kicker" übernehmen die Türken dabei einen Teil seines Gehaltes, das nicht sonderlich gering sein soll.

An den VfL Wolfsburg ist Ntep noch bis 2021 gebunden. Er hat bislang 18 Partien für die Wölfe absolviert, blieb die letzte Spielzeit allerdings ohne Einsatz und kam in dieser Saison nur zu drei Partien in der Regionalliga Nord.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,62 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
5
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
100% VERKAUFEN!