Philipp Klement | VfB Stuttgart

Klement wechselt nach Paderborn

23.01.2018 - 13:28 Uhr Gemeldet von: M05er

Nachdem Philipp Klement in der Hinrunde nur in der ersten Runde des DFB-Pokals zu einem Kurzeinsatz kam, er in dieser Bundesligasaison aber nur einmal überhaupt im Kader stand, war mit einer Luftveränderung im Winter durchaus zu rechnen


Nun hat der 25-Jährige einen neuen Verein gefunden: Mit sofortiger Wirkung wechselt er zum Drittligisten SC Paderborn und unterschreibt dort einen Vertrag, der zunächst bis zum Sommer gilt. Sollte der Aufstieg in die 2. Bundesliga gelingen, verlängert sich der Kontrakt um zwei zusätzliche Spielzeiten.

"Wir wünschen Philipp Klement von Herzen alles Gute für seine weitere Karriere. Er hat sich diesen Transfer und vor allen Dingen mehr Spielzeit absolut verdient, weil er sich bei uns immer im Sinne der Mannschaft und des Vereins verhalten hat", verabschiedet Sportvorstand Rouven Schröder den Mittelfeldakteur, der den Rheinhessen seit 2014 angehörte.

Vertraglich war Klement noch bis zum Ende dieser Saison an die Nullfünfer gebunden. Laut Informationen der "Bild" wurde für den Transfer dennoch keine Ablöse fällig; Mainz würde jedoch bei einem etwaigen Weiterverkauf eine Beteiligung zustehen.

Quelle: scp07.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,04 Note
4,00 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
18
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!