Reece Oxford | FC Augsburg

Oxford muss krankheits­be­dingt pausieren

06.10.2021 - 20:28 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Der FC Augsburg hat momentan gleich mehrere erkrankte Spieler zu beklagen. Nachdem Niklas Dorsch bereits für den vergangenen Spieltag passen musste, hat es nun auch Reece Oxford erwischt. Das berichtet die Augsburger Allgemeine.


Das erkrankte Duo wird dem Blatt zufolge für die am Donnerstag angesetzte Testpartie der Fuggerstädter gegen Zweitligist Jahn Regensburg ausfallen. Ein Dritter im Bunde ist ebenfalls krank, verweilt derzeit aber gar nicht in Augsburg. Es geht dabei um Ruben Vargas.

Zum Offensivakteur heißt es, dass er weiterhin krank sei. Auch er hatte bereits am vergangenen Spieltag gefehlt und befindet sich aktuell in der Schweiz, um sich zu erholen. Möglich, dass er noch für das Schweizer Nationalteam infrage kommt, falls er denn schnell fit wird. Es sieht Stand jetzt aber danach aus, dass Vargas ohne Einsatz für die Eidgenossen bleibt.

Laut Augsburger Allgemeinen ist es auch kein Zufall, dass das Trio erkrankt ist. Vargas, Dorsch und Oxford pflegen demnach „auch privat einen engen Draht zueinander“. Sie dürften sich gegenseitig ansteckt haben. Bleibt für den FCA mit Blick auf den 8. Spieltag zu hoffen, dass das Erkältungsvirus nicht weiter um sich greift.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,64 Note
4,61 Note
4,03 Note
3,50 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
8
12
24
11
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
63% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
16% VERKAUFEN!