18.08.2019 - 15:48 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Roman Bürki stand gestern zum Ligaauftakt gegen den FC Augsburg etwas überraschend nicht im Aufgebot von Borussia Dortmund. Die Nachwirkungen einer Schnittverletzung machten dem Keeper letztendlich doch noch einen Strich durch die Rechnung, weshalb er pausierte.


Für die kommende Begegnung mit dem 1. FC Köln (Freitag 20:30 Uhr) wird der 28-Jährige laut "WAZ"-Angaben aber voraussichtlich wieder zur Verfügung stehen. Im heutigen Trainingsbetrieb nahm der Schweizer an allen Übungen teil.

Quelle: waz.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,26 Note
3,39 Note
3,22 Note
3,58 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
27
33
32
6

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

67% KAUFEN!
29% BEOBACHTEN!
2% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN