Rune Jarstein | Hertha BSC

Jarstein nimmt wieder am Training teil

14.10.2021 - 00:19 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Torwart Rune Jarstein hat seine Knieprobleme überstanden und ist am Mittwoch ins Training von Hertha BSC zurückgekehrt. Am Samstag im Spiel gegen Eintracht Frankfurt (15:30 Uhr) wird aber trotzdem voraussichtich Oliver Christensen auf der Bank Platz nehmen. Jarstein hat noch zu viel Trainingsrückstand.

Quelle: Training

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,15 Note
3,52 Note
3,50 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
31
29
8
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
52% KAUFEN!
29% BEOBACHTEN!
17% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 14.10.21

    Hertha wird früher oder später den Stammtorwart wechseln - Schwolow konnte nie an seine Leistungen in Freiburg anknüpfen

    • 14.10.21

      Blödsinn... es gibt einfach zu viele die gucken kickbase Punkte und denken alter is der kacke... Er hat nicht wirklich Fehler gemacht oder etwas haltbares durchgelassen... sow bei Frankfurt ist aucch mega wichtig punktet aber kaum es gibt einige solche Spieler halt... andere Punkten dafür ganz gut obwohl sie nicht wirklich der Mannschaft weiter helfen weil die vorne aber 299 Pässe hin und her schieben

    • 14.10.21

      Ich schau 0,0 auf seine Kickbasepunkte. Sicherlich macht er nicht wahnsinnig viele Fehler aber er hat bisher auch noch keinen "Unhaltbaren" gehalten oder mal Punkte gerettet. Dazu ist seine Strafraumbeherrschung deutlich schwächer als in Freiburg. Ihm fehlt einfach das Spielglück bzw. das Selbstvertrauen weil einfach jeder Torschuss ein Gegentor ist.

    • 14.10.21

      Das ist richtig und wenn du nicht so einer bist dann sorry , nichts desto trotz denke ich nicht dass sein platz in Gefahr ist , ihm fehlt wie du sagst aktuell lediglich das spielglück , dazu is hertha halt echt kacke aktuell

    • 14.10.21

      Dicki123 da wäre ich mir nicht so sicher. "Ihm fehlt aktuell einfach das Spielglück" war bei Fürth die Begründung für den Torwartwechsel... und da lief es auch in der ganzen Mannschaft kacke.

    • 14.10.21

      Die gesamte Mannschaft scheitert und dann wechselt man zurück zum 37-jährigen der mehrere Monate Pause hinter sich hat.

      Bei jedem anderen Trainer außer Pal würde ich lachen und den Kommentar übergehen, da KPB aber auch zu oft auf dem Platz steht ist leider leider leider alles möglich.

    • 14.10.21

      @Dicki123 blödsinn hat null mit KICKBASE zu tun wenn man ihn mit den anderen Buli Keepern vergleicht ist er nunmal unterdurchschnittlich er hält wirklich nur die Bälle die jeder hält. Ist nicht so das er wirklich mal nen starkes Spiel hat so wie es in Freiburg des Öfteren war. Er ist seit dem er bei Hertha ist einfach komplett außer Form und ich hoffe definitiv auf einen Wechsel

    • 14.10.21

      Jarstein in Topform wäre besser als Schwolow.

  • 14.10.21

    Schwolo nach den schwachen Leistungen bald nur noch auf der Bank!

  • 14.10.21

    Hexer 🧙‍♂ von der Spree 🔥🔥
    Bei den aktuellen Ergebnissen sollte sich der Trainerstab mal ernsthaft Gedanken um die T - Frage machen 🎉🎉