Rune Jarstein | Hertha BSC

Hertha noch einmal ohne Jarstein

02.02.2018 - 16:53 Uhr Gemeldet von: Fabi92

Torhüter Rune Jarstein schickt sich an, nach auskuriertem Muskelfaserriss im Oberschenkel wieder eine Option für Hertha-Coach Pál Dárdai darzustellen. Für das morgige Aufeinandertreffen mit der TSG Hoffenheim reicht es indes noch nicht: Er fehlt im 18 Mann großen Kader der Berliner.


Die Entscheidung ließ sich der Cheftrainer bis zum Schluss offen. "Heute ist noch Abschlusstraining. Gestern hat er schon mit uns trainiert, das hat sehr gut ausgesehen. Nach dem Abschlusstraining setzen wir uns zusammen mit Zsolt [Torwarttrainer Zsolt Petry] und dann werden wir sehen," führte Dárdai am Freitagmittag in dieser Angelegenheit aus.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,52 Note
3,15 Note
3,52 Note
3,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
31
31
29
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
75% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!