Sepp van den Berg | FC Schalke 04

Van den Berg macht dieses Jahr kein Spiel mehr

03.10.2022 - 15:42 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Es hatte sich nach Ansicht der Fernsehbilder schon abgezeichnet, nun ist es auch bestätigt: Sepp van den Berg hat sich im Spiel gegen den FC Augsburg eine schwere Bänderverletzung im Sprunggelenk zugezogen. Der Abwehrspieler des FC Schalke 04 war in einer Szene böse umgeknickt, musste abtransportiert werden. In diesem Jahr wird er nach Vereinsangaben kein Spiel mehr absolvieren.


„In der Vergangenheit haben wir bereits mehrfach gezeigt, dass wir verletzungsbedingte Ausfälle, so schwer sie wiegen, als Gruppe auffangen können – das werden wir auch dieses Mal schaffen. Wir haben absolutes Vertrauen in den Kader“, wird Sportchef Rouven Schröder in der Vereinsmeldung zitiert.

Auch Rodrigo Zalazar hat es gegen Augsburg schwer erwischt. Er hat sich einen Mittelfußbruch zugezogen und wird ebenfalls den Rest des Jahres fehlen.

Quelle: schalke04.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,25 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
-
4
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
22% KAUFEN!
4% BEOBACHTEN!
73% VERKAUFEN!