Simon Falette | Eintracht Frankfurt

Falette in fortgeschrit­te­nen Gesprächen mit Köln?

01.01.2020 - 19:39 Uhr Gemeldet von: Oberskiller94 | Autor: Dennis Winterhagen

Der 1. FC Köln befindet sich "RMC Sport" zufolge in fortgeschrittenen Gesprächen mit Abwehrspieler Simon Falette von Ligakonkurrent Eintracht Frankfurt.


Lediglich einen Einsatz hat Falette in dieser Spielzeit für die kriselnden Hessen zu verbuchen. Bei der 1:2-Niederlage seines Teams gegen den SC Paderborn zum Hinrundenabschluss stand der 27-Jährige in der Startelf.

Trotz Personalmangels war Falette stets die letzte Wahl in der Innenverteidigung für SGE-Cheftrainer Adi Hütter. Ein Abschied im Winter wäre also nachvollziehbar.

Ein möglicher Abnehmer scheint sich dabei in Köln gefunden zu haben. Bei den Domstädtern, die unter Markus Gisdol zuletzt einen Aufwärtstrend aufwiesen, könnte er eine wichtige Rolle in der Innenverteidigung einnehmen.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,61 Note
4,00 Note
3,00 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
27
7
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
72% KAUFEN!
18% BEOBACHTEN!
9% VERKAUFEN!