Stefan Lainer | Borussia Mönchengladbach

Lainer nimmt Lauftraining auf dem Platz auf

25.10.2021 - 16:20 Uhr Gemeldet von: Wolowizzard | Autor: Fabian Kirschbaum

In der vergangenen Woche hatte es Gladbach-Chefcoach Adi Hütter bereits angekündigt und nun war es so weit: Zu Wochenbeginn schlug Stefan Lainer wieder bei der Borussia vom Niederrhein auf und absolvierte im Rahmen seiner Reha eine Laufeinheit auf dem Platz. Das ist dem Twitter-Account der Fohlen zu entnehmen.


Der weitere Plan bezüglich Lainer: Der Rechtsverteidiger wird nach seinem Sprunggelenksbruch (vom 2. Spieltag) jetzt langsam ins Teamtraining integriert. Wann der Österreicher wieder einsatzfähig sein kann, bleibt weiter abzuwarten.

Sportwissenschaftler Franz Leberbauer, dem sich Lainer anfangs anvertraute, hatte bereits im September vom Fortschritt des Rekonvaleszenten geschwärmt und ihn „dem Reha-Plan um Wochen voraus“ gesehen. Dennoch unklar, was das bedeutet, da bisher keine konkrete Ausfallprognose aufgestellt wurde. Einen weiteren Schritt auf dem Weg zum Comeback konnte Lainer nun jedenfalls machen.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,68 Note
3,65 Note
3,79 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
31
33
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
80% KAUFEN!
15% BEOBACHTEN!
3% VERKAUFEN!