Stefan Lainer | Borussia Mönchengladbach

Gladbach ohne Lainer gegen Leipzig

26.02.2021 - 11:36 Uhr Gemeldet von: FCB22 | Autor: Fabian Kirschbaum

Stefan Lainer wird der Borussia aus Mönchengladbach am 23. Spieltag nicht zur Verfügung stehen können. Den Ausfall des Rechtsverteidigers aus Österreich verkündete Fohlen-Cheftrainer Marco Rose am Freitag.


"Stevie Lainer fällt fix aus", so der Übungsleiter auf der Pressekonferenz der Gladbacher zum anstehenden Spitzenspiel bei RB Leipzig (Samstag, 18:30 Uhr). Für die Borussia ist ein Ausfall Lainers, der an Oberschenkelproblemen aus dem zurückliegenden Champions-League-Match gegen Manchester City (0:2-Niederlage) laboriert, natürlich bitter.

Laut Rose ist es auch "nichts Dramatisches, aber es wird nicht reichen für morgen". Für Lainer könnte nun Allrounder Valentino Lazaro rechts verteidigen. Darüber hinaus hat die Borussia weitere angeschlagene Spieler zu beklagen.

So sind die Einsätze von Offensivakteur Jonas Hoffmann, Mittelfeldmann Christoph Kramer und Linksverteidiger Ramy Bensebaini hinsichtlich des Duells mit den Roten Bullen noch nicht gesichert. Das Trio war ebenfalls mit Blessuren aus dem Achtelfinalhinspiel gegen die Citizens am Mittwochabend herausgegangen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,68 Note
3,65 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
31
27
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
42% KAUFEN!
26% BEOBACHTEN!
30% VERKAUFEN!