Stefan Lainer | Borussia Mönchengladbach

Lainer vor Rückkehr in den Spiel­tagska­der

25.11.2021 - 15:29 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Bei Stefan Lainer bahnt sich ein Kadercomeback gegen den 1. FC Köln (Samstag, 15:30 Uhr) an. „Er ist schon seit 14 Tagen dabei. Er hat natürlich sehr gute Chancen, dass er im Aufgebot steht“, erklärte Borussia Mönchengladbachs Cheftrainer Adi Hütter auf der Spieltagspressekonferenz am Donnerstag.


Lainer hatte sich am 2. Spieltag in der Partie gegen Bayer 04 Leverkusen (0:4) einen Sprunggelenksbruch zugezogen und war daraufhin fast drei Monate ausgefallen. Nach zwei Wochen Mannschaftstraining ist der österreichische Nationalspieler aber offenbar wieder so weit, um eine Option darstellen zu können.

Die Startaufstellung gegen Köln dürfte für ihn aber noch einen Tick zu früh kommen. Für die rechte Seite steht dafür Joe Scally bereit, oder aber – wie im vergangenen Spiel gegen Fürth (4:0) gesehen – Patrick Herrmann.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,68 Note
3,65 Note
3,75 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
31
33
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
92% KAUFEN!
5% BEOBACHTEN!
1% VERKAUFEN!