Suat Serdar | FC Schalke 04

Verdacht bestätigt: Mus­kelverlet­zung bei Serdar

19.09.2020 - 01:09 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Wie der FC Schalke 04 nach der blamablen Vorstellung gegen den FC Bayern (0:8) mitgeteilt hat, hat sich beim verletzt ausgewechselten Suat Serdar (er hielt sich den Oberschenkel) der Verdacht auf eine Muskelverletzung bestätigt. Offen ist noch, wie schwerwiegend diese ist. "Das kann ich noch nicht sagen", sagte David Wagner, Cheftrainer der Königsblauen, nach der Partie gegenüber den Medienvertretern.


Da allerdings bestätigt ist, dass es sich um eine Muskelverletzung handelt, dürfte es zumindest mal für das nächste Bundesligaspiel gegen den SV Werder Bremen (26. September, 18:30 Uhr) eng werden mit einem Einsatz von Serdar. Ob er darüber hinaus ausfallen wird, werden in kurzer Zeit eingehende Untersuchungen zeigen.

Zur letzten News vom 18. September 2020:

Serdar gegen Bayern verletzt ausgewechselt

Kaum ist die Saison gestartet, ist sie für Suat Serdar vom FC Schalke 04 auch schon unterbrochen. Der Mittelfeldspieler ist im Auftaktspiel gegen den FC Bayern München bereits in der 30. Minute verletzt ausgewechselt worden. Zuvor musste er im Seitenaus von den Medizinern am Oberschenkel behandelt werden.

Wie schwer sich der 23-Jährige verletzt hat, ist noch nicht bekannt. Fällt er länger aus, wäre Alessandro Schöpf ein Ersatzkandidat. Der Österreicher ist gegen die Bayern für Serdar ins Spiel gekommen und hat dessen Position übernommen. Ansonsten sind auch Benjamin Stambouli, der heute in der Innenverteidigung aushilft, sowie Rückkehrer Omar Mascarell Optionen für das Mittelfeldzentrum.

Quelle: ZDF | kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,72 Note
4,08 Note
3,38 Note
4,75 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
25
26
20
2
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
7% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
72% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • saschaz
    8 Fragen 0 Follower
    saschaz
    18.09.20

    Zum Kotzen

  • 18.09.20

    Das ist ja schon mal ein perfekter Start in die Saison..

  • 18.09.20

    Serdar der Pechvogel!

  • 18.09.20

    Kaufe mir immer nur Spieler die sich Verletzen einfach nie Glück bei Kickbase bin einfach jetzt schon bedient

  • 18.09.20

    Sah schlimm aus ?

  • 18.09.20

    Was Schalke die 1. HZ. spielt ist schon unverschämt. Was haben die während der Vorbereitung gemacht?

    • 18.09.20

      Gegen KFC Uerdingen verloren

    • 18.09.20

      Hastdu mal ein Spiel von Schalke in der Rückrunde gesehen?

    • 18.09.20

      Bayern ist einfach andere Liga. Ich denke dass es jedem Bundesligisten so ergehen würde

    • 18.09.20

      Ich meine nicht das Ergebnis, die haben sich ergeben bevor es richtig angefangen hat. Für eine Mannschaft die so eine lange Vorbereitung hatte kann man mehr erwarten.

    • 18.09.20

      Für mich sieht das eher so aus, als ob sie einfach sportlich keine Chance haben.
      "haben sich ergeben" passte eher zum Barca-Spiel in der CL.

    • 18.09.20

      Junge die spielen gegen Bayern ... Was hast du erwartet ???

    • 18.09.20

      [Kommentar gelöscht]

    • 19.09.20

      @hennes82. Also gehst d davon aus dass alle anderen Mannschaften wie z.b freiburg, Augsburg, Mainz, Stuttgart, etc. Auch 0 zu 8 verlieren werden? Ich bin gespannt

    • 19.09.20

      Man muss auch bedenken, dass es nach den ersten Kommentaren nur 3:0 stand und nicht 8:0. Später im Spiel sah das dann schon ziemlich böse aus :D
      Stambou hatte im Interview dann gesagt: "wir wollten halt weiterhin nach vorne spielen, so sind wir halt" ...wie idiotisch das ab einem 3:0 gegen Bayern ist, hat er wohl nicht gemerkt. Und dieser Typ ist dort auch noch Kapitän :)
      Bei Augsburg oder Mainz wäre dann eher zu erwarten, dass sie sich zurückziehen ab diesem Spielstand. Die fangen sich dann eben keine Konter beim Stand von 5:0.

  • Ennatz02
    1 Frage 0 Follower
    Ennatz02
    18.09.20

    Läuft kickbase bei euch? Bei mir geht gar nichts.

  • SirDominicus
    2 Fragen 0 Follower
    SirDominicus
    18.09.20

    Verkaufen?

  • 18.09.20

    Wow also dieser Verein ist echt nicht in einen Glückstopf gefallen. Das ist schon erstaunlich, da hast nach starker Hinrunde so eine Seuchenrückrunde mit Verletzungen und Corona, bist dadurch auch noch fast insolvent und im Transferfenster praktisch handlungsunfähig. Dann bekommst du am 1. Spieltag Bayern zugelost, dazu RB und BVB an den ersten 5 (und nicht lange danach Wob, Gladdi, Leverkusen), also praktisch den schlimmsten Spielplan überhaupt.
    So weit so schlimm. 1. Spieltag. 1 Minute, super Aktion, 3 Minuten lang (immerhin :D) fragt man sich, wow wo kommt das denn her?. ...Minute 4, Kimmich überspielt mit seinem Pass 8 Gegner, Gnabry nimmt perfekt an, Tor. Kurz danach nächster Traumpass Kimmich, fast 2:0. Dann ein paar solide Minuten ...und schon der nächste Tiefschlag. Gorre zieht am Strafraumrand flach ab, nicht mal platziert, irgendwie an 3 Schalkern vorbei, Fährmann aufm falschen Fuß erwischt. 2:0. Dann geht gar nichts mehr.
    Mit Serdar verletzt sich einer der wichtigsten Spieler. In Unterzahl fängt man sich den Elfer, weil Kabak Lewa versehentlich foult, nachdem er über seine eigene Ferse stolpert.
    2. Halbzeit. 1 MInute gespielt. 4:0.
    Mannschaft am Boden, Saison gelaufen. :D

    • klayrill
      1 Frage 0 Follower
      klayrill
      18.09.20

      Glaube schon, dass das von Kabak so Absicht war :D

    • 20.09.20

      Glück hätte bei so viel Unvermögen auch nicht mehr geholfen... die hätten wahrscheinlich noch unentschieden gespielt wenn der Bayernbus statt zur Allianzarena nach Nürnberg gefahren wäre und Sie am Ende alleine auf dem Feld gestanden hätten...

      Schalke hat genau 1 Minute lang stattgefunden und danach war es so als hätte Bayern gegen die F-Jugend von Wacker-Burghausen gespielt... sorry aber wenn man spielerisch nicht mithalten kann, was wohl offensichtlich ist und auch vor dem Spiel war, dann sollte man wenigstens bissig sein und Zweikämpfe führen, aber eine gelbe Karte im ganzen Spiel, dazu statt Zweikämpfen war das eher nebenherlaufen wie ein dressierter Hund beim Joggen im Park und zu allem Überfluss stellt sich dann der Kapitän ins Fernsehen und spricht davon, dass man mit einer solchen Einstellung noch Spiele gewinnt und beim Stand von 3:0 in München in der 2.HZ noch offensiv spielen wollte und weiterhin offen wie ein Scheunentor stehen wollte?!?!

      Bei Schalke weiss man aktuell doch nicht mal mehr was einen am meisten schockieren soll... Sieht bei denen eigentlich noch irgendwer was die da sportlich machen?! Fraglich ist ja schon ob man das noch Sport nennen kann.

      Natürlich hatte Bayern einen Sahnetag und ist ein übermächtiger Gegner gewesen aber Schalke hat auch eine Einladung nach der nächsten verteilt... Ein Kimmich kann 3 Schalker an der eigenen Eckfahne austanzen, dann 20-25m unbehelligt in die Mitte laufen und dann einen völlig unbedrängten (natürlich gut geschossenen) Laufpass auf Sane spielen, der einfach unbedrängt an 3 Schalkern vorbeirennt von denen sich alle denken "nimm du ihn"... Unnabhängig von der Klasse von Kimmich, Gnabry, Lewandowski und Sane in dem Spiel verliert Schalke mit dem Auftritt auch gegen Bielefeld und Union... weiss gar nicht wann ich es das letzte Mal gesehen hab, dass quasi jeder teilweise noch so offensichtliche Pass durch die Mitte immer unverteidigt ankommt... und das Kimmich es quasi gefühlte 10x mit dem gleichen hohen Ball über die Mitte es jedes Mal schafft ne Torvorlage zu geben spricht für sich.... Mega Pässe keine Frage, aber nach dem 2. sollte es der Gegner auch mal verstanden haben und 1. Kimmich mehr zusetzen und 2. hinten mal sowas wie verteidigen versuchen.

      Und dann steht der Ralle hinten im Tor und denkt sich auch nur, dass er nicht nur von den Bayern gef***t wird sondern streng genommen auch von den eigenen Mitspielern die ihn da völlig alleine lassen...

  • 18.09.20

    Also bentaleb weiterhin s11?

  • 18.09.20

    Kurze Frage: kann ich jetzt ins Minus gehen und bekomme trotzdem Punkte?

  • 18.09.20

    Letzte Hoffnung für Schalke wäre wohl nur Otavio

  • saschaz
    8 Fragen 0 Follower
    saschaz
    18.09.20

    Man kann also auch Geld vom Konto abgezogen bekommen bei Minuspunkten? (Kickbase)

    • 19.09.20

      Theoretisch ja. Wenn du elf Lücken mit -1100 Punkten hast, bekommst du auch -1,1 mio vom Konto abgezogen.

      Praktisch wirst du am Ende aber wohl immer im plus sein.

  • 18.09.20

    Sané hat mit seinem Gelächter seinen Jugendverein aus dem Vereinsregister gelöscht ...

  • 18.09.20

    Einziger Wermutstropfen für Schalke: Fast so gut wie Barca !

  • 18.09.20

    *off-topic: was ist mark uth denn für ein antifußballer? schön zu raman "leck mich am arsch" sagen, nachdem dieser nen fehler macht und dann noch das trikot zerreißen.. vllt sollte er erstmal den fehler bei sich selbst finden

  • Schlarri19
    1 Frage 0 Follower
    Schlarri19
    18.09.20

    Serdar lieber früher rausgehen als sich im Nachhinein über diese Leistung zu ärgern
    Sei froh suat

  • 18.09.20

    Serdar merkte, dass es heute richtig vors Brett gibt und simulierte Schmerzen am Oberschenkel...

  • 18.09.20

    Nur verletzt der Typ...

  • 18.09.20

    Immerhin +1 Punkt bei Cominio, weils da noch nicht ganz soo schlimm aussah um Schalke 😂

  • 18.09.20

    Saisonout der Typ ist immer verletzt

  • 19.09.20

    Gute Besserung!

  • 19.09.20

    Es ist genau so gelaufen gegen Bayern, wie ich es erwartet habe. Schalke löst den HSV als Prügelknaben der Liga ab. Ich konnte auch deswegen nicht verstehen, wie man sich einen Schalker in die Mannschaft holen kann. Gegen Leipzig und Dortmund setzt es weitere Niederlagen und dann fliegt der Trainer.,. Es wird Chaos herrschen. Also Pauschal Antwort auf alle, die wissen wollen, ob sie einen königsblauen verkaufen sollen: 👍

    • 19.09.20

      Also Barcelona wurde auch abgeschlachtet und trotzdem würde ich mir vor dort den einen oder anderen guten holen wenn’s möglich wäre ..
      Bayern ist einfach zu dominant momentan, selten so einen verbissenen Kader gesehen der die Gegner zertrampeln will und das bis zur 80-90 min durchzieht und dann erst paar Gänge zurückfährt.

  • 19.09.20

    Suat von unglücklich!

  • 19.09.20

    Wann wird die genaue Ausfallzeit bekanntgegeben? Erst am Montag oder kommt die dieses WE noch?

  • 19.09.20

    Seit der Rückkehr nach der Coronapause hat Schalke 10 Bundesligaspiele bestritten: 0 Siege, 2 Unentschieden, 8 Niederlagen; 5 Tore, 28 Gegentore! Weiter so!

    Edit:
    Und bisher im Jahr 2020 glatte 9 Tore geschossen.

    Wie lange noch wird Wagner diese Mannschaft kaputt machen und warum durfte er überhaupt weiter machen?

    • 19.09.20

      Die sind Mental nach der Horror Rückrunde angeschlagen.

      Auffällig war auch dass die Mannschaft einfach so weiter nach vorne spielen wollte.

      Da fehlt definitiv jemand der mit Intelligenz den Ton angibt.

      Sobald Mascarell zurück ist dürfte die Chance dazu gegeben sein.

      Schalker Fans sollten ruhig bleiben und Wagner stärken. Alles andere endet in Selbstzerfleischung mit Abstiegsgefahr.

    • 20.09.20

      Wagner trägt sicher auch seine Schuld an der Lage aber die Mannschaft ist auch einfach schlecht... auf dem Papier mag das alles schön klingen, aber es wild zusammengewürfelt, völlig ohne Konzept, dazu haben sich durch die Bank weg 9 von 10 Spielern massiv seit ihrem Wechsel zu Schalke verschlechtert, dafür mehr auf dem Konto... dann haste Spieler die offen im TV und in der Kabine ihren Abgangswunsch kommunizieren, "Wagner raus" Posts öffentlich liken, usw. usw.. so ein Drehbuch schreibt dir nicht mal "RTL Mitten im Leben".

      Egal welchen Trainer du dahin stellst, gewisse Spieler haben auf den gesamten Verein keinen Bock mehr oder ggf. auch nie gehabt man weiss es nicht.... aber dann schauste auch auf die Zusammenstellung, hast quasi keinen oder mit Oczipka maximal einen Bundesliga tauglichen AV, auf dem Flügel mit Schöpf , Matondo. und Co. auch maximal unteren Durchschnitt und hast dafür aber mit Bentaleb , Stambouli , Rudy, Mascarell, Serdar schon alleine irgendwann mal 5 Spieler für die 6 gekauft ?!?!?! Wieso?!?!
      Dazu genau einen 10er mit Harit, der erstens auch keinen Bock mehr hat und weg will und der dazu auch über Jahre jetzt keine brauchbaren Mitspieler auf dem Flügel hatte und auch keine brauchbare Anspielstation im Sturm hatte mit Burgstaller.... also sorry wie willste denn da Bundesliga mit spielen?!

      Dazu ist anhand des Spielermaterials gar nicht ersichtlich was man spielen will, ob defensiv sicher, Konter , Gegenpressing, Ballbesitz, Hohe Bälle oder lieber "Tiki Taka" usw. usw... bei den meisten anderen Vereinen selbst bei kleineren wie dem SC Freiburg oder Union Berlin ist zumindest anhand des Kaders völlig offensichtlich wie man spielen will ... Schalke hat von jedem Spielertyp einen gekauft und spielt am Ende nix von allem... und ziehe da nicht mal den Vergleich zu den großen und guten Mannschaften der Liga wie Bayern, Dortmund , Leipzig, Gladbach und Co... da ist das Konzept völlig klar und natürlich auch Qualitativ meilenweit besser.

      Mit dem Kader, dem Trainer und der Spielweise gewinnst du nicht mal das Aschenplatz-Turnier in Gelsenkirchen-Ückendorf.

    • 20.09.20

      So schlecht finde ich Deine Analyse gar nicht. Das ganze ist das Produkt einer Jahrelangen Misswirtschaft. Hätte man Magath damals nicht entlassen stünde man um einiges besser da. Er war der Einzige der den Verein entschuldet und gleichzeitig eine Entwicklung erzielt hat. Er war halt schwierig. Was nutzt es. Man muss nach vorne sehen. Da gibst leider nicht viel Möglichkeiten. Da kein Geld für Spieler da ist und es auch nicht am Trainer liegt müssen die sich finden. Ich kann mir tatsächlich vorstellen dass mit Mascarell alles steht und fällt. Jetzt muss Wagner egal wie Mentalität aus der Mannschaft herauspressen.

  • 19.09.20

    Durfte weiter machen weil Schalke kann keine 2 Trainer bezahlen, da er ja ein Vertrag hat

  • 21.09.20

    Ist Serdar Kassenpatient? Oder hat Schalke schon irgendwo informiert und ich finde das nur nicht?

  • 21.09.20

    Wann kommt denn endlich mal die genaue Diagnose? Bekommt die medizinische Abteilung von Schalke das seit Freitag nicht hin oder wie?

  • 22.09.20

    Laut sky drehte er heute Laufrunden

    • 22.09.20

      Wäre wichtig. Trotz Sinkflug von MW behalte ich ihn. Er ist mit unter Kabak einer der wichtigsten Leuten . Deswegen behalte ich ihn weiterhin mal