12.06.2018 - 10:08 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Mit wettbewerbsübergreifend 15 Einsätzen gehörte Taleb Tawatha in der zurückliegenden Saison bei Eintracht Frankfurt gewiss nicht zu den Stammkräften, als dritte Wahl hinter Jetro Willems und Timothy Chandler reichte es in der Rückrunde gar nur noch zu zwei kurzen Einsätzen als Einwechselspieler.


Nach einem Bericht der "Bild" denkt der Linksverteidiger jetzt über eine Luftveränderung nach. Ein geneigter Abnehmer könnte mit Maccabi Haifa bereitstehen, dem Boulevardblatt zufolge sei der Ex-Klub des 25-Jährigen an einer Verpflichtung interessiert.

Bis dato biete Haifa ein Gehalt von jährlich 400.000 Euro, Tawatha pokere allerdings um ein höheres Salär. Sein Vertrag bei der SGE, die 2016 für die Verpflichtung des Israeli kolportierte 1,2 Millionen Euro an Maccabi überwies, gilt noch für eine Spielzeit.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

4,28 Note
3,85 Note
4,75 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
14
13
3
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
100% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE