Tim Leibold | 1. Bundesliga

Klausel in Höhe von drei Millionen Euro?

13.05.2019 - 10:35 Uhr Gemeldet von: Dummkopf | Autor: Max Hendriks

Am Wochenende gab es für den 1. FC Nürnberg nach der 0:4-Heimniederlage gegen Borussia Mönchengladbach traurige Gewissheit – die Franken sind aus der Bundesliga abgestiegen. Nun geht es für die Franken darum, sich für die abermalige Rückkehr ins Oberhaus aufzustellen; um die Kaderplanung und die Frage, welche Leistungsträger gehalten werden können.


Bei Linksverteidiger Tim Leibold wurde schon Ende April darüber berichtet, dass ein Abschied des Stammspielers praktisch beschlossen sei. Der 25-Jährige werde bei einem Klassenerhalt des VfB Stuttgart dem Vernehmen nach zu den Schwaben wechseln.

Nun präzisiert der "kicker" die Details des wohl bevorstehenden Transfers. Demnach könne Leibold eine in seinem bis 2021 gültigen Vertrag verankerte Ausstiegsklausel in Höhe von rund drei Millionen Euro nutzen.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,89 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
32
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
100% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE

  • 13.05.19

    Ich weiß nicht inwiefern er/Augustinsson auch rechts spielen können, wäre aber in dem Fall ein interessanter Nachfolger für Selassie

  • 13.05.19

    S04 bitte zuschlagen, Mendyl verkaufen und Oczipka mehr Dampf machen!

  • 13.05.19

    Im Bericht steht doch er werde dem Vernehmen nach zu den Schwaben wechseln. Gelsenkirchen und Bremen liegen soweit ich weiß nicht mehr in Schwaben :D

    • 13.05.19

      Vor gar nicht allzulanger Zeit:
      https://www.ligainsider.de/tim-leibold_3271/leibold-vermeidet-bekenntnis-zum-club-268402/
      „Letzes Jahr waren der VfL Wolfsburg und der FC Schalke an einer Verpflichtung von Nürnbergs Tim Leibold interessiert. Damals entschied sich der Linksverteidiger jedoch für einen Verbleib – sein Vertrag beim Club wurde bis 2021 verlängert. Nun droht dem 1. FCN erneut der Verlust des 25-jährigen Leistungsträgers.“

  • 13.05.19

    Nobrainer diese Klausel zu ziehen, wird mit Sicherheit den einen oder anderen Verein in Liga 1 verstärken können.