Tobias Sippel | Borussia Mönchengladbach

Sippel soll in dieser Woche wieder eingreifen

26.07.2021 - 09:55 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Bei Tobias Sippel bahnt sich eine schnelle Rückkehr an. Der Ersatzkeeper von Borussia Mönchengladbach soll nach seiner Handverletzung und dem verpassten Testspiel gegen den FC Metz (1:0) nun wieder in dieser Woche ins Trainingsgeschehen eingreifen können. Das geht aus einem Bericht der Rheinischen Post hervor.


Dem Bericht zufolge ist die Handverletzung beim 33-Jährigen nicht schwerwiegend und er soll zum Start der neuen Trainingswoche wieder dabei sein. Auch geht das Blatt davon aus, dass Sippel beim nächsten Testspiel der Fohlen gegen den FC Bayern (Mittwoch, 18:00 Uhr) zum Einsatz kommen dürfte.

Voraussetzung dafür sei allerdings, dass beim Schlussmann unter Belastung keine Probleme mehr auftreten.

Quelle: rp-online.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,38 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
4
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
68% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!